AutorInnen

Alfred BerndlAlfred Berndl

Alfred Berndl arbeitet bei ISOP GmbH. Beschäftigt sich seit 9 Jahren mit der Entwicklung, Planung und Umsetzung von Angeboten im Bereich Basisbildung und ist als Referent an unterschiedlichen Aus- und Weiterbildungen für BasisbildungstrainerInnen tätig. Themen: (Bildungs-) Marketing, Sensibilisierung von MultiplikatorInnen.

Andrea GrafenederAndrea Grafeneder

Andrea Grafeneder ist ausgebildete Alphabetisierungs- und Basisbildungspädagogin mit zahlreichen Aus- und Weiterbildungen im Bereich systemisches Management, Lebens- und Sozialberatung und Montessori-Pädagogik. Seit 2010 arbeitet sie als Lernbegleiterin und Sozialberaterin in der Basisbildung NÖ des BHW.

Birgit AschemannBirgit Aschemann

Birgit Aschemann ist Psychologin und Bildungswissenschafterin und arbeitet für das Frauenservice Graz (Fachbereich Forschung), die Uni Graz (Lehre/Pädagogik) sowie freiberuflich (u.a. für die wba). Im Netzwerk MIKA ist sie seit 2008 mit Fragen der Alphabetisierung/Basisbildung mit MigrantInnen beschäftigt und hat dabei besonders die Situation der TrainerInnen im Blick.

Christa SiederChrista Sieder

Christa Sieder studierte Anglistik und Germanistik und ist seit April 2011 Lernbegleiterin der BHW Basisbildung NÖ. Sie ist akademische Basisbildungs- und Alphabetisierungspädagogin, Profilpass-Beraterin, Lernprozessmoderatorin und zertifizierte Erwachsenenbildnerin.

Claudia LiskaClaudia Liska

Claudia Liska studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, arbeitete acht Jahre lang für verschiedene Printmedien und ist seit 2012 für die Basisbildung Niederösterreich als Lernbegleiterin tätig.

Heike Gsellmann-RathHeike Gsellmann-Rath

Heike Gsellmann-Rath ist Referentin für Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Basisbildung und Alphabetisierung, Deutsch als Fremd- und Zweitsprache sowie Lernatmosphäre. Sie arbeitet als Trainerin für DaZ und unterrichtet an der Pädagogischen Hochschule interkulturelle Pädagogik. In ihre Arbeit integriert sie Erkenntnisse der Neurowissenschaften und sie gibt sich größte Mühe, dass in ihren Seminaren und Trainings auch tatsächlich eine positive Lernatmosphäre herrscht.

Max MayrhoferMax Mayrhofer

Max Mayrhofer arbeitet bei inspire. Interessiert sich vor allem für die Themen Qualitätsentwicklung in der Basisbildung (Schein und Sein) und Vernetzung. Sieht die Dinge naturgemäß kritisch.

Renate ÖmerRenate Ömer

Renate Ömer ist gelernte DaF-Lehrerin und IT-Organisatorin.
Arbeitsschwerpunkte: Methodik & Didaktik IKT, Mathematik mit Lebensweltbezug, Kompetenzorientierung.
Bis 1999 Diplomstudium Komparatistik & Germanistik (DaF),
bis 2008 IT-Organisation Teich AG,
ab 2009 Lernbegleiterin Basisbildung,
seit 2011 Projektarbeit Social Media in der Basisbildung.

Ulrike MannUlrike Mann

Ulrike Mann hat die Pädak (VS-Pädagogik) absolviert und anschließend Psychologie studiert. Als Legasthenie- und Dyskalkulie-Trainerin arbeitet sie momentan in einer psychologischen Praxis und in der Basisbildung NÖ. Arbeitsschwerpunkte: Kompetenz-Portfolio, Dyskalkulie, Legasthenie.